Dienstag, 26. Dezember 2017

TAG: 2017 - und ein kurzes Blogupdate

Meinen Tag aus dem letzten Jahr findet ihr hier.

Letztes Jahr zum ersten Mal getan?

Eine Kreuzfahrt gemacht.

2016 nach langer Zeit mal wieder getan?

In Hamburg gewesen. Mit netten Freunden getroffen, die ich lange nicht gesehen hatte.

2016 leider gar nicht getan.
Mal wieder nicht Tanzen gewesen, dabei hatte ich mir das fest vorgenommen.

Wort des Jahres.
Gesundheit

Zugenommen oder abgenommen?
Wie immer: Jojo.

Stadt des Jahres

Québec. Einfach eine wuuunderschöne Stadt. Hier findet ihr einen Reisebericht dazu.

Besuchte Orte

Einige. Mit Klick auf die Fotos findet ihr, wenn vorhanden, einen Reisebericht zum Thema.

http://ifollow-thesun.blogspot.de/2017/06/reisebericht-kanada-teil-1-toronto.htmlhttp://ifollow-thesun.blogspot.de/2017/06/reisebericht-kanada-teil-2-ausflug-zu.html
Toronto, Niagara


http://ifollow-thesun.blogspot.de/2017/07/reisebericht-kanada-teil-3-ottawa.htmlhttp://ifollow-thesun.blogspot.de/2017/07/reisebericht-kanada-teil-5-quebec-city.html
Ottawa, Quebéc

http://ifollow-thesun.blogspot.de/2017/07/reisebericht-kanada-teil-7-montreal.htmlhttp://ifollow-thesun.blogspot.de/2017/10/reisebericht-kurztrip-nach-luxemburg.html
Montreal, Luxemburg

Hamburg, Ein Kreuzfahrtschiff auf der Nordsee

Alkoholexzesse?
Keine

Krankenhausbesuche?
Leider ja.

Verliebt?

Seit 14 Jahren.

Die schönste Zeit verbracht mit? 
Mr. L und meinen Mädels.

Song des Jahres?/ Buch des Jahres?/ TV Serie des Jahres?
Ich hab dieses Jahr die Bücher von Nele Neuhaus für mich entdeckt. Eine wirkliche Serie oder einen Song des Jahres hab ich nicht.

Film des Jahres.
Blade Runner 2049. Wahnsinnig spannend und echt gut gemacht. Jetzt muss ich nur noch das Original gucken.

Erkenntnis des Jahres.
Die eigene Gesundheit ist das Wichtigste, was wir haben.

3 Dinge, auf die ich hätte verzichten können.
Krankenhausbesuche, Streit und Bauarbeiten.

Schönstes Ereignis.
Ich werde Tante.

2017 in einem Wort
Ereignisreich.

Pläne und Hoffnungen für's neue Jahr.
Ich würde gern nächstes Jahr endlich ein bisschen fitter werden und sobald die Baustelle um unser Haus endlich weg ist, würde ich auch gern unsere Wohnung ein bisschen gemütlicher machen.


Und um noch ein paar Nachfragen zu beantworten: Ihr habt ja sicherlich gemerkt, dass es hier auf dem Blog ruhig geworden ist. Im Moment bin ich einfach so sehr mit meinem Privatleben beschäftigt, dass ich keine Zeit und ehrlich gesagt auch keine Lust habe, zu bloggen.
Ich werde den Blog fürs Erste auf Eis legen und mal sehen, ob ich irgendwann nächstes Jahr wieder mehr Lust habe.
Danke an Alle, die mich angeschrieben haben und gefragt haben, ob alles in Ordnung ist. Keine Sorge, bei mir ist alles okay. Es ist nur akute Bocklosigkeit in Kombination mit Stress.
Wer möchte, kann mir gerne auf Instagram folgen. Aber wer weiß, vielleicht lesen wir uns hier bald wieder.

Kommentare:

  1. Frohes Neues :)
    Ich hoffe doch sehr, dass die Lust zu bloggen wieder kommen wird. Aber ich denke dass das normal ist, dass man zeitlich einfach keine Lust hat. Vor allem wenn Stress dazu kommt.
    Liebe Grüße
    Kim

    AntwortenLöschen
  2. so sehr ich versuche, dein statement und deine wohlverdiente pause zu respektieren - gntm 2018 ohne deine phantastischen recaps? muss ich es nun tatsächlich seit jahren mal wieder selbst anschauen???
    scherz beiseite: ich hab deine gntm-posts stets genossen, verschlungen und ihnen entgegengefiebert but all good things they say never last ...
    D A N K E F Ü R A L L E S, ich denke, du wirst eine traumhafte tante werden, marina - alles gute!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut mir leid, da musst du durch ;) Aber danke dir!

      Löschen
  3. Ich weiß, du machst gerade eine blog pause, aber wirst du die gntm folgen wieder kommentieren ? Ich liebe deinen bissigen Humor !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, dieses Jahr geb ich mir das nicht. Meine Heidi-Toleranz ist aufgebraucht :D

      Löschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.