Sonntag, 10. September 2017

Immer wieder Sonntags

Gesehen: Paranormal Activity (war ok), True Grit (toller Film, Hailee Steinfeld ist der Hammer)
Gelesen: Renee Knight "Deadline" (gut zu lesen, aber ein bisschen unlogisch), Alison Littlewood "Wintersherz" (fing vielversprechend an, endete pseudoübersinnlich und unlogisch)
Gehört:
Getan: endlich mal frei gehabt, ein bisschen entspannt geshoppt, mich mit Freunden getroffen, in die Heimat gefahren, Verwandte besucht, einen Strandtag eingelegt, viel zu viel gegessen, auf der Pyronale gewesen (mehr Bilder seht ihr auf meinem Reiseblog), Cocktailabend mit ner Freundin gemacht

Lecker Bierchen im Strandkorb, Strandtag

Sonnenuntergang an der Ostsee

Pyronale 2017, mehr Bilder auf meinem Reiseblog.



Gegessen:

Fisch 1, Fisch 2

Fischbrötchen am Strand, Cocktails beim Mexikaner

Frittierter Snickers bei der Pyronale, Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Getrunken: Cocktails und ein Bierchen


Geärgert: über das manchmal doofe Wetter
Gefreut: über ein paar entspannte freie Tage
Gewundert: "Was ist das für ein Sommer?"
Gekauft: da Herbal Essences meine Spülung mal wieder vom Markt genommen hat und sich mit 3x so hohem Preis neu erfunden hat, gebe ich die Marke jetzt endgültig auf. Seit ich 14 bin benutze ich die Shampoos und Spülungen der Marke, aber die ständigen Rebrandings und Verschlimmbesserungen gehen mir so auf den Sack, dass ich mich jetzt endgültig nach einer anderen Spülung umsehe. Diese 2 von Glisskur sind schon mal durchgefallen. Extrem stark parfümiert, machen die Haare klatterig, platt und schützen nicht vorm Nachfetten. Absolut keine Kaufempfehlung.



Und zum Schluss noch mal ein Wellibild, weil Wellis Alles besser machen


Keine Sorge, Gustl geht es gut, er hat nur ein Lipom am Bauch, das ihm die Kiele ausfallen lässt. Das sieht natürlich schlimm aus, scheint aber für ihn kein Problem zu sein. Sollte er noch kahler werden, müssen wir ihm einen Pullunder stricken ;)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.