Sonntag, 11. Juni 2017

Immer wieder Sonntags

Gesehen: Im Flugzeug "Hidden Figures" (sehr guter Film) und "Passengers" (die Grundidee gefällt mir gut, aber Pratt & Lawrence haben 0 Chemie und das Ende ist einfach albern)
Gelesen: Nele Neuhaus "Wer Wind säht" (nicht ihr bestes Buch) und "Böser Wolf" (so spannend, habs in 2h durchgelesen)
Gehört: Das neue 3 Fragezeichen-Hörspiel, war leider sehr enttäuschend.
Getan: 2 Wochen durch den Osten Kanadas gereist. Reiseberichte folgen die nächsten Tage und Wochen auf Follow The Sun.

Bei den Niagarafällen

 Toronto und Ottawa

 Quebec und Montreal

Gegessen:

 Poutine und Chinesisch in Toronto

 Lecker Frühstück und Elchburger in Ottawa

 French Toast und Mac&Cheese in Quebec

 Polnisches Essen und Fish&Chips in Montreal

Getrunken:

 Weinchen im Flugzeug, Kanadisches Bier Nr. 1

 Kanadisches Bier Nr. 2, Cola mit Ahornsirup

 Kanadisches Bier Nr. 3 und 4

Geärgert: erst habe ich kurz vor dem Urlaub mein Kitobjektiv geschrottet. Dann habe ich auf der Zugfahrt zum Flughafen festgestellt, dass mein Ersatzobjektiv auch kaputt ist (obwohl es dir Tage zuvor nie Probleme gemacht hat), dann ist im Urlaub meine Kamera auch noch kaputt gegangen und ich konnte ich Montreal nur mit Mr. Ls Handy fotografieren. Superärgerlich.
Auf dem Rückweg gabs wieder eine Bahnkatastrophe nach der andern. Details erspare ich euch, sonst rede ich mich nur in Rage. Wie kann ein Unternehmen so absolut unorganisiert und vorhersehbar scheiße sein?
Gefreut: über eine tolle Zeit in einem tollen Land mit supernetten Menschen.
Gewundert: was in Kanada Alles klappt und sobald man nach Deutschland zurückkehrt, funktioniert wieder Alles nicht (Stichwort Bahn).
Gedacht: "Ich wünschte, in Deutschland wären Alle so nett!"
Gekauft: jede Menge Mitbringsel für Familie und Freunde, ein paar Kosmetiksachen für mich ;)


 Was war bei euch die letzten Wochen so los?

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.