Sonntag, 30. April 2017

Immer wieder Sonntags

Gesehen: GNTM
Gelesen: Nele Neuhaus "Tiefe Wunden" (superspannend, tolle Story!), Nele Neuhaus "Schneewittchen muss sterben" (sehr spannend, wenn auch nicht immer logisch). Ich find Nele Neuhaus richtig toll. Ich les ein Buch immer an einem Tag durch.
Gehört:  EDEN "drugs" (klick)
Getan: viel gearbeitet, mit Mr. L auf ner geschäftlichen Party gewesen, Schwiegerfamilie besucht, auf ner Familienfeier gewesen, mit nem Kumpel Cocktails getrunken

So sehen Business Events bei Front End Developern aus.

Unterwegs im wunderschönen Emsland

So sehen Familienfeiern im Emsland aus

Nach langer Zeit mal wieder Cocktails, Bauarbeiten am Haus - total entnervend!


Gegessen:

Schwiegermudderns Erdbeertorte, Gang 1

Buffet bei der Feier - wer liebt Kroketten auch so sehr wie ich?

Selbstgemachte Käsekuchenbrownies, Monsterkeks

Getrunken: gar nicht soviel
Geärgert: Kennt ihr solche Leute, die nie wissen, wann mal gut ist und es immer irgendwie schaffen, dass sich Alles um sie dreht und dabei total die Stimmung runterziehen? Außerdem: Respektlosigkeit und Leute, die nie das tun, was sie sagen.
Gefreut: dass wir für den Urlaub eine nette Wellisitterin gefunden haben. Unser alte ist nämlich zeitgleich mit uns im Urlaub.
Gewundert: über Leute, die ihren Instagram-Account mit fremdem Inhalt befüllen. Wenn ihr auch Blogger seid, guckt hier mal, ob ihr zufällig Bilder von euch findet. Ich hab das Profil schon gemeldet, aber da ist noch nix passiert.
Gelacht:
Gedacht: ich bin so froh, wenn diese Bauarbeiten vorbei sind. Es kommt keine Sonne in die Wohnung, jeden Morgen wird man von Gebrüll geweckt und die armen Vögel sind auch am Durchdrehen.
Gekauft: ein paar neue Lacke (z.B. die hier)

 Wie war eure Woche so?

Samstag, 29. April 2017

Link Love

  1. Indienews: CasualContrast zeigt die KBShimmer Bright Moves, FashionPolish zeigt Neues von LacquerLust und VampyVarnish hat für euch Swatches von KBShimmer Multi Chrome
  2. Travelita zeigt euch noch ein paar Eindrücke von den Azoren.
  3. Bei PlentyOfColors gibt es eine tolle Nailart zu bewundern.
  4. Dani hat die Amazon Prime Now Lieferung ausprobiert.
  5. Ickebinet hat für euch die Astor Tropical Collection geswatcht.
  6.  Glam&Shine hat bei RdeL einen tollen Lidschatten-Dupe ausgemacht.
  7. Auch Lackfein hat eine wunderbare Nailart gezaubert.
  8. I&A hat die Isadora Chrome Nails getestet
  9. Bei Blackdotswhitespots gibts einen tollen Reisebericht aus Westaustralien zu lesen.

Freitag, 28. April 2017

p2 Cali Vibes Let's Roll Nail Polish 010 Cotton Candy, 020 Creamy Mint, 030 Milky Lilac & 040 Baby Blue

Durch Zufall bin ich im dm auf die neue LE von p2 gestoßen. Im allgemeinen Coachella-Hype musste p2 natürlich auch mit einer eigenen LE auf den Markt. Auf Instagram habe ich euch die ganze LE und Swatches der Lippenstifte gezeigt. Hier gibts jetzt die Swatches der gesamten Lacke, die für je 2,25€ mitdurften.
Leider habe ich beim Swatchen mit erschwerten Bedingungen zu kämpfen gehabt, da wir z.Z. ein Baugerüst und Planen vor den Fenster haben. Für euch bin ich extra heimlich aufs Baugerüst geklettert. Ich hoffe, ihr wisst das zu schätzen ;)

010 Cotton Candy, 020 Creamy Mint, 030 Milky Lilac, 040 Baby Blue


Was ich leider bei allen Lacken kritisieren muss: der Pinsel ist eine Katastrophe. Komplett verschnitten und schief, sammelt sich Farbe genau an den falschen Stellen und der Auftrag wird erschwert.


p2 Cali Vibes Let's Roll Nail Polish 010 Cotton Candy

Für mich die langweiligste der 3 Farbvarianten. Die feinen Partikelchen machen es zwar interessant, aber der Schimmer ist mir zu wenig wahrnehmbar. Der Lack ist sehr dickflüssig und wäre eigentlich ein Onecoater. Hier seht ihr trotzdem 2 Schichten. Die Trockenzeit ist entsprechend lang.
Nicht der schönste der 4 Lacke, aber durchaus ganz nett.
Empfehlung. Note 2-



p2 Cali Vibes Let's Roll Nail Polish 020 Creamy Mint

Für Minttöne habe ich ja eine besondere Schwäche, darum musste dieser Lack natürlich auf jeden Fall mit. Leider ist er beim Auftrag der zickigste der 4. Superdickflüssig kommt er daher, deckt aber trotzdem erst nach 2-3 Schichten. Mit dem grauenvollen Pinsel war mir ein besserer Auftrag nicht möglich, darum sieht er hier etwas klumpig aus. Die Trockenzeit zog sich leider. Leider eine kleine Enttäuschung.
Eingeschränkte Empfehlung. Note 3



p2 Cali Vibes Let's Roll Nail Polish 030 Milky Lilac

Mein Überraschungsliebling. Ein richtig toller Farbton und die Partikelchen kommen richtig gut raus. Auch der Schimmer ist gut wahrnehmbar. Von der Konsistenz ist er durchschnittlich, deckt nach 2 Schichten und auch die Trockenzeit ist im Rahmen.
Empfehlung. Note 1



p2 Cali Vibes Let's Roll Nail Polish 040 Baby Blue

Auch dieser Lack gefällt mir wieder sehr gut. Der Schimmer ist dezent, aber wahrnehmbar und die kleinen Partikelchen gefallen mir sehr gut in Kombi mit der Farbe.
Auch dieser Lack weiß mit einer guten Konsistenz zu begeistern, deckt nach 2 Schichten und trocknet schnell.
Empfehlung. Note 1


Habt ihr euch was aus der LE mitgenommen?

 

GNTM Staffel 12 Episode 12

Willkommen zu einer neuen Woche GNTM. Wir steigen heute gleich am Anfang in das Shooting der Woche ein. Die Mädels werden als Alice im Wunderland verkleidet und müssen in einem Puppenhaus shooten. Dazu bekommen sie Emotionen, die sie improvisieren müssen.
Carina freut sich: "Heute kann ich so sein, wie ich wirklich bin: ein bisschen tolpatschig.".
Sabine soll aufgeregt posen, guckt aber nur so, als ob sie ne Hummel in der Strumpfhose hat. Die Fotografin ruft die ganze Zeit: "No smiling!", aber da kennt sie ja Sabine schlecht. Am Ende post Sabine so, als ob man gleich den Exorzisten rufen muss. Heidi ist nicht zufrieden.
Leticia und Lynn sind auch wieder aus New York zurück. Leticia ist noch ganz depressiv, weil Brenda weg ist und sie sich nicht von ihr verabschieden konnte.
Carina hat erstaunlicherweise auch Probleme, beim Shooting. Sie kriegt irgendwie die Mimik nicht hin. Heidi ist unzufrieden und das Foto langweilig.  Carina meint aber zuversichtlich: "Es war jetzt nicht grauenvoll schlecht.". Das hab ich früher auch immer nach Matheklausuren gesagt. War aber gelogen.
Wo wir grad dabei sind: Serlina soll böse gucken und denkt dabei an ihren früheren Mathelehrer. Heidi muss natürlich gleich erzählen, wie gut sie doch in Mathe war: "Ich hatte Mathe Leistungskurs. Bei mir war es eher Deutsch.". Why am I not surprised?
Celine ist langweilig wie immer. Romina macht es klasse wie immer.
Lynn ist supergut. Die Fotografin findet: "Some girls just have it. You have it!".
Anh soll traurig gucken und hört schon die ganze Zeit traurige Klaviermusik, damit sie in Stimmung kommt. Bei der aktuellen Situation in der Welt brauche ich da gar keine Klaviermusik. Beim Shooting selbst muss sie dann nochmal ihre Familiengeschichte erzählen. Da bekommt sie natürlich glasige Augen und die Fotografin ist ganz begeistert, wie traurig sie guckt. Ist noch jemand leicht angewidert?
Maja soll erfreut und verwundert gucken, aber sie guckt eher verwirrt und schwerhörig. Das Shooting ist leider ein Reinfall. Draußen fängt sie gleich an zu heulen.
Leticia soll wütend sein - das kann sie ja gut. Als sie gefragt wird, was sie wütend macht, sagt sie: "Sabine. Wir sind halt manchmal ein bisschen böse auf sie, weil sie halt manchmal bisschen fake ist.". Sie macht das gut und ihr Foto ist mein Lieblingsbild. Am Ende bekommt sie noch eine Videobotschaft von Brenda und bricht in Tränen aus.

Sabine braucht einen Exorzisten (Screenshot prosieben.de)

Zurück in der Villa müssen wir uns leider eine weitere Lästersession geben. Sabine sagt: "Leticia hab ich nicht so richtig vermisst. Es war schön entspannt.".
Leticia lästert über "Grinsebacke" Sabine: "Es ist auf jeden Fall so, dass sie ab und zu mal Jobs bekommt, die sie nicht so richtig verdient hat.". Ich wünschte, Pro7 würde diesen durchschaubar gescripteten Zickenkrieg endlich mal aus dem Drehbuch nehmen. Das nervt nur noch.

Am nächsten Tag steht das Opel Casting an. Das zeichnet sich jedes Jahr wieder durch besonders plumpen Sexismus und billigste Klischees aus. Ich bin gespannt, was dieses Jahr das Konzept ist. Strippen auf der Motorhaube oder eine Cabriofahrt zum Model-Nudisten-Camp?
Die Mädchen werden in glamouröse Kleider gesteckt und sollen in einem Opel am roten Teppich ankommen und dort ein bisschen rumposen und acten. Carina ist begeistert. Micha meint: "Carina atmet Luxus, Lebensfreude und Glamour pur.". Ist das gesünder als Sauerstoff?
Leticia muss als Erstes. Obwohl sie schon Red Carpet Erfahrung hat, stellt sie sich etwas unbeholfen an. Sie fummelt die ganze Zeit an ihrem Kleid rum und steht da wie ein Bauer. Micha will beim Kunden die ganze Zeit Werbung für sie machen. Thomas unterbricht ihn, weil er das unprofessionell findet. Micha tut eingeschnappt. Der Kunde kritisiert, dass Leticia eine Perücke trägt: "Ich häts schöner gefunden, wenn sie sich von ihrer natürlichen Seite gezeigt hätte.". Denn das ist ja das, was man auf dem Red Carpet für gewöhnlich tut, ne?
Sabine macht das richtig gut. Vor dem Kunden bricht dann ihre akute Schleimitis aus: "Ich bin Sabine aus München und ich liebe Auto fahren und Opel.". Oh weia.
Carina gibt ihrem Fahrer genaue Anweisungen, wie er sie aus dem Auto zu geleiten hat. "Im Gegensatz zu den Meisten hab ich halt diesen Glamour inside of me.". Aha. Sie macht das ganz gut. Als sie einen Blumestrauß geschenkt bekommt, verschenkt sie diesen wie die Bachelorette an die Jury und die Kunden. Als Micha sie lobt, platzt Thomas wieder der Kragen und die beiden zicken sich vor dem Kunden an. Das Ganze wirkt übrigens nicht gescriptet und der Kunde scheint peinlich berührt, als er sagt: "Danke für euern Input.". Ich übersetze mal: "Haltet jetzt ma die Fresse, ihr Klappstühle!". Thomas meint im Off: "Du kannst im echten Leben auch nicht mit nem Model zum Casting gehen und mit nem Lautsprecher hinter ihr herplärren, wieviel Jobs sie schon hatte.". Gröhl. Warum würde ich Michael das zutrauen?
Anh und Serlina machen das toll. Lynn kann immer noch kein Englisch und Romina redet einfach gar nicht. Celine.. war die dabei? Ach ja, war sie und war immer noch langweilig. Maja ist auch gut. Der Kunde fand sie sehr natürlich.
Am Ende kriegt Carina den Job und ich gönn es ihr.

Carina macht Red Carpet Selfies - der Inbegriff von Glamour (Screenshot prosieben.de)

Am nächsten Tag geht auch gleich das Shooting los. Es ist ein 360 Grad Musikvideo. Es scheinen eine Menge Szenen zu sein und der Shoot geht offenbar den ganzen Tag.

Währenddessen sind die anderen in Santa Monica und zicken sich an. Lynn und Maja reden über die langen Wimpern ihrer Freunde.

Das soll die Überleitung sein für den Besuch von Familien und Freunden. Das find ich immer ganz interessant. Es heißt aber auch, das heute keiner fliegt.
Lynns Freund wirkt ein bisschen langsam, aber sehr süß. Er hat ihr ein Liebesschloss mitgebracht und erzählt, wie er bei Liebesfilmen im Fernsehen im Herzschmerz bekam und an Lynn denken musste.
Celines Freund wirkt ein bisschen oberflächlich und fast so langweilig wie sie. Er hat ihr Schmuck mitgebracht.
Majas Freund hat Dreadlocks und wirkt lustig: "Ich hab mich selbst als Geschenk mitgebracht!".
Für Serlina ist ihr Bruder gekommen, der uns mitteilt: "Meine Schwester kenn ich jetzt schon ein Leben lang.". Sag bloß. Heidi schleimt sich ein und fragt, ob er auch modelt. Er meint, dann müsste er erst ne Diät anfangen. Haltet bitte Heidi von den jungen Männern fern.
Für Sabine und Carina sind jeweils ihre Muttis gekommen. Carina Mutti ist elegant, russisch und hat natürlich eine Louis Vuitton Tasche dabei.
Für Anh ist ihr "bester Freund" gekommen. Heidi ist gleich superneugierig, warum die beiden keinen Sex haben. Der arme Junge sieht aus, als ob er gleich flüchten will.
Kaum ist ein Jüngling ihren knochigen Fingern entronnen, stürzt Heidi sich auf den nächsten: sie will mit Majas Freund ein Umstyling machen und ihm die Dreadlocks abschneiden. Nach einigem Gelaber stimmt der auch allen Ernstes zu. Warum? Was haben die gegen dich in der Hand?? Ich hasse Heidi. Diese Frau will auf Teufel komm raus jegliche Individualität kaputt machen.

Majas Freund kriegt die Haare ab (Screenshot prosieben.de)

Der Walk der Woche ist diese Woche ein schwarzweiß geringeltes Hamsterrad, in dem die Mädels in schwarzweißem Harlekin-Look laufen müssen. Wow, ist das blöd.
Lynn ist als 1. dran und sieht aus, ob sie gleich nen Krampf im Oberschenkel kriegt. Ich sehe denn Sinn hinter dieser Sache nicht. Also außer, dass es blöd und doof ist. Lynn war beim Fotoshoot die Beste. Heidi hustet fake und verlangt nach Wasser. Und der Wasserbringer ist: Lynns Freund! Sie bricht in Tränen aus, schluchzt "Oh mein Baby!" und kneift ihm in die Wangen. Ich muss zugeben, die sind schon ein bisschen süß.
Carina ist als nächstes dran. Ihre und Sabines Mutter sind sich einig, dass ihre Töchter Gewinnertypen sind. Anscheinend hat das keiner Carina mitgeteilt, denn sie krabbelt auf allen Vieren durch das Rad und sieht aus, als ob sie gleich seitlich rauskotzt. Michael verteidigt sie und meint, sie sei nur erschöpft von ihrem anstrengenden Job am Vortag. Thomas gleich: "Also so ein Schwachsinn! Sollen wir jedem Model nach jedem Job 3 Wochen Pause geben?". Heidi nuschelt irgendwas von Märchenstunde. Carina will es gern noch mal probieren, aber Thomas raunzt: "Nee, das brauchen wir uns nicht antun!". Dann kriegt Carina ihr Foto von ihrer Mutter. Das Wiedersehen ist eher unenthusiastisch.
Anh sieht supersüß aus. Serlina und Sabine haben so ihre Probleme mit dem Laufrad. Romina ist cool wie immer.

Carina im Hamstermodus (Screenshot prosieben.de)

Romina wird von ihrem Vater (?) überrascht. Serlina freut sich, ihren Bruder zu sehen. Anh wirft sich ihrem "besten Freund" in die Arme. Sabine und ihre Mutti werden wiedervereint. Sie wirkt so semibegeistert.
Leticia kriegt ein Lob für ihre starke Leistung. Leticias Eltern konnten nicht kommen und sie kriegt eine Videobotschaft von ihnen. Ihr Vater liest in sehr gebrochenem Deutsch irgendeinen Text ab. Ihre Mutter sagt ihr, dass Alle an sie glauben. Leticia sagt, das macht ihr nichts aus, sie ist aber eindeutig traurig.
Celine kämpft auch mit dem Laufrad. Es sieht echt schlimm aus. Sie bekommt viel Kritik. Sie wird nach hinten geschickt, angeblich weil sie wackelt. Dort trifft sie ihren Freund, der auch gleich ein Foto für sie hat. Das Wiedersehen ist so unspektakulär... als wäre Celine grad von nem 2stündigen Shoppingtrip zurückgekehrt und nicht, als ob sie sich monatelang nicht gesehn hätten. Wow, sogar ihr Wiedersehen ist langweilig. Vielleicht wurde die Szene ja auch mehrmals gedreht.
Maja kriegt viel Kritik, kriegt dann ihren jetzt kurzhaarigen Freund präsentiert. Er sieht echt ganz gut aus, aber vorher fand ich ihn besser. Maja meint auch: "Die müssen erstmal wieder lang werden." Und natürlich ist sie weiter.

Und nächste Woche: ein Unterwassershooting und die wohl lustigsten Runway-Outfits aller Zeiten.

Na, wie fandet ihr die Folge?

Mittwoch, 26. April 2017

Masura Paisley

Heute teste ich meinen ersten Lack der Marke Masura. Gekauft hab ich ihn für um die 6€ bei HypnoticPolish.


Anhand der Swatchfotos im Netz hatte ich mir den Lack etwas anders vorgestellt. Irgendwie kräftiger und auch holoiger und glitzriger, wenn ich ehrlich sein soll.
Leider war der Lack auch noch ziemlich flüssig und sheer. Ich hab zwar 2 Schichten aufgetragen, bei näherer Betrachtung hätte eine 3. aber auch nicht geschadet,
Die Trockenzeit zog sich etwas, dafür war die Haltbarkeit ziemlich gut.


Fazit: irgendwie hab ich mir den Lack schöner und den Holoeffekt kräftiger vorgestellt. Klar, es ist immer noch ein hübscher Lack und auch die Produkteigenschaften waren okay, darum gibts eine Empfehlung.
Note 2


Freitag, 21. April 2017

GNTM Staffel 12 Episode 11

Willkommen zu einer neuen Woche GNTM. Wir steigen gleich ein mit einer Runde Pressetraining mit der Chefredakteurin und der Onlineredakteurin von Bunte. Anscheinend haben die beiden auch Stevie Wonder als Make Up Artist.
Carina ist als Erste dran. Sie studiert ja Kommunikationswissenschaften und fühlt sich deswegen gut vorbereitet. Tatsächlich macht sie das auch sehr gut. Sie wird begrüßt mit: "Du bist ja ganz schön klein!" und sie kontert trocken: "Kate Moss war ja auch nicht die Allergrößte.". Bam! Die Buntetrullas versuchen Alles, um sie aus der Reserve zu locken, kritisieren ihren Insta-Account und ihre Fotos, aber sie bleibt nonchalant und sympathisch.

This is the look! Anh, Romina, Sabine und Carina (Screenshot prosieben.de)

Anh wird nach Sabine gefragt und nimmt auch gleich den Köder. Großer Fehler. Dann muss sie von ihrer Vergangenheit erzählen und bricht in Tränen aus. Sie hat ihre kleinen Geschwister großgezogen und hat kein gutes Verhältnis zu ihrer Mutter. Who knew?
Romina bricht bei ihrem Interview auch gleich in Tränen aus. Sie hat einen Gendefekt in der Leber und ist deswegen bei Ernährung und Alkohol eingeschränkt
Sabine wird auch nach Anh gefragt, löst das aber deutlich besser und bleibt neutral.
Lynn verplappert sich und erzählt, dass sie auf dem Handy erotische Fotos von sich und ihrem Freund hat. Oh Lynn!
Maja ist auf Facebook in einer Drogenlegalisierungsgruppe zu medizinischen Zwecken. Die Buntetanten sind entsetzt
Brenda sagt, sie würde eine Nasen-OP machen lassen. Wozu? Ich finde ihre Nase perfekt.
Celine soll erklären, warum sie GNTM werden soll und stottert: "Ich bin schon besonders und... joah...". "Besonders langweilig!", ätzt die eine Buntetrulla und gähnt sogar. Draußen bricht Celine in Tränen aus. Was für unsympathische alte Schachteln.
Danach haben die Buntetanten aus den Interviews Headlines gemacht und die Mädels werden eingeschätzt. Carina war super, Celine hat voll versagt, Anh kriegt ein Lob für ihre Ehrlichkeit.

Anh (Screenshot prosieben.de)

Dann ist das Shooting der Woche. Die Mädchen werden in durchsichtige, buntbeglitterte Anzüge gequetscht und sollen in einer Plastekugel übers Wasser "laufen". Es regnet in Strömen und die ganze Shootingidee klingt einfach nur doof und wahnsinnig zeitaufwändig. Der Fotograf soll "Künstler" sein und sieht aus wie eine Art Vorort-Jesus, der junge Mädels zum Hasch rauchen in die Garage auf dem Grundstück seiner Oma lockt, in der er lebt.
Celine ist als Erstes dran und hat Schwierigkeiten, sich in der Kugel hinzustellen. Und anscheinend geht Einem dadrin auch noch die Luft aus. Heidi motiviert sie, wie es nur Heidi kann: "Sei nicht zu zimperlich!".  Das Foto ist so hässlich, dass sich der ganze Stress dafür definitiv nicht gelohnt hat. Welchen Obdachlosen hat der Fotograf eigentlich für sein Outfit überfallen?
Sabine kriegt es irgendwie auch nicht gebacken und fängt - surprise! - erstma an zu heulen. Alle lästern darüber. Sogar Heidi. Am Ende kriegen sie zwar ein Foto, aber schön ist das nicht. Der Fotograf scheint nett zu sein, aber er sieht aus, als ob er nach alten Socken riecht.
Serlina und Maja machen das richtig gut. Carina auch und Leticia und Lynn sollen sogar die Besten sein. Romina macht es natürlich auch gut, aber die ist für mich eh Topmodelmaterial.
Brenda hingehen kriegt es nicht gut hin. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie diese Woche geht.
Supersportlerin Anh versagt. Heidi ist ganz enttäuscht: "Sie hat keinen superfitten Eindruck gemacht. Ich denk, sie trainiert ständig!". Anh wird schwindlig und sie erzählt irgendwas vom Wachstumsschub.
Anh, Sabine und Brenda waren die Schlechtesten.

Sabine heult (Screenshot prosieben.de)

Die gute Nachricht: Die Mädchen dürfen endlich aus ihrem bruchbudigen "Modelloft" aus- und in die Modelvilla einziehen. Die schlechte Nachricht: sie müssen mit hässlichen Opel Adams dahin fahren.
Es gibt wieder jede Menge Gequietsche und Gefreue, über das geile Haus (das ist es echt), Bettwäsche mit der eigenen Fresse drauf (ich würde das nicht wollen) und Produktplatzierungen Geschenke.
Die Mädels bekommen hässliche Uhren, riesige Haarföhne in Größe einer Regenwalddusche und Rasierer geschenkt. Rasierer!! Allein dafür hat sich das Mitmachen bei der Show gelohnt.
Die Mädchen springen vollbekleidet in den Pool, damit sie sich kamerawirksam trockenföhnen können. So real und ungefaked.
Dann taucht Heidi auf dem riesigen Bildschirm im Wohnzimmer auf (AAAH!). Leticia und Lynn sollen gleich wieder ihre Koffer packen, denn sie dürfen mit auf die Amfar-Gala. Die beiden freuen sich, auch wenn sie keinen Schimmer haben, worums da überhaupt geht. Maja und Serlina glauben nicht an eine Belohnung, sondern an eine Erziehungsmaßnahme. Ähm.. hä?

Anh und Sabine haben zwischen 2 Körben Dreckwäsche endlich ihre lange überfällige Aussprache. Anh sagt, man hätte ihr erzählt, dass Sabine sie nicht als Model sieht. Sabine bestreitet, dass sie das gesagt hat. Shady Pro7 zeigt uns ein Video, wie sie genau das sagt.
Sabine weiß nicht, was sie sagen soll. Ich schlage vor, sie fängt einfach wieder an zu heulen oder dümmlich zu lachen. Das ist ja sonst auch immer ihre Allzwecklösung
Die beiden sprechen sich aus und sind sich einig, dass sie sich einfach nicht mögen.
Später gibt es dann noch Rumgenörgel, weil Team Michael mehr Kleiderbügel als Team Thomas hat. Oh mann.

Lynn hat ihr Schlübberproblem gelöst (Screenshot prosieben.de)

In New York sind Lynn und Leticia auf dem Weg zu Philipp Plein, um sich ein Kleid auszusuchen. Denn nichts sagt "Aidsprävention" wie ein glitzernder Totenkopf und Nieten.
Die beiden bekommen Kleider an und vor allem Leticias sieht schrecklich aus.
Lynn hat ein Problem. Ihr Schlübber ist zu groß und man sieht ihn unterm Kleid. Gröhl. Heidi gibt ihr einen von sich. Igitt. Leticia rät ihr, den Slip danach auf Ebay zu verticken. Wer soll das kaufen? SO pervers kann nun wirklich niemand sein.
Dann werden die Mädels toll geschminkt und kriegen die Haare gemacht. Lynn sieht ein bisschen aus wie Heidi. Was hat Heidi eigentlich an? Sieht aus wie ein Kunstprojekt ihrer Kinder.
Beim Event angekommen sind die Beiden überwältigt vom Blitzlichtgewitter. Lynn hat nen Girlcrush auf Scarlett Johannson und wird sogar von ihr zurück gegrüßt. Die beiden Mädels laufen mit offenen Mündern durch die Party und machen lauter Fotos mit großen Stars. Und Paris Hilton.

Dann sind wir auch schon beim dieswöchigen Entscheidungswalk. Die Mädels werden mit quietschbunten Klamotten, Gigantoohrringen und Monsterhüten ausgestattet und sollen zu fröhlicher 80ies Mucke laufen. Carina verkündet: "Ich mag diesen Gartenzaunlook!".
Dann kommen wir auf die dramatische Vorschau von letzter Woche zurück und es war genau das, was eh alle vermutet haben: in New York ist Schneesturm und Heidis Flug geht nicht -_- Heidi wird von New York aus per Bildschirm zugeschaltet.
Außerdem Neu und komplett doof: die Jury darf während des Walks Daumen hoch und runter vergeben. Wer 2 Daumen unter hat, wackelt. Wer 3 Daumen runter hat, ist raus. Den Mädchen geht die Düse. Lynn und Leticia sind wenig überraschend automatisch weiter.
Serlina läuft als Erstes und fällt tatsächlich hin, steht aber sofort wieder auf. Sie war angeblich die Beste beim Fotoshoot (waren das nicht eben noch Leticia und Lynn?) und ist natürlich weiter.
Sabine hopst über den Laufsteg wie auf LSD. Sie dreht sich und schleudert ihre Tasche rum, es ist echt too much. Micha gibt nen Daumen nach unten: "Ich fands einfach albern!". Heidi stimmt zu und Sabine wackelt.

Serlina falls on her ass (Screenshot prosieben.de)

Brenda hat kaum den Runway betreten, da hat Thomas schon den Daumen nach unten gedrückt. Aaalles klar. Aber auch Micha drückt den Daumen nach unten und beschwert sich: "Du bist immer Brenda!". Ja, schlimm. Und dann: "Ich fand deinen Walk eben zu karnevalesk.". Heidi gibt auch den Daumen nach unten und Brenda ist raus. Heidi säuselt: "Es tut mir leid, dass ich jetzt hier bin und dich nicht drücken kann.". Brenda wird's überleben, denke ich. Tatsächlich nimmt sie es mit Fassung und weint nicht mal. Leticia hingegen ist fertig, dass sie sich von ihr nicht mal verabschieden kann. Die Andern wundern sich, dass Sabine wegen ihrem Schweißwalk nicht raus ist, aber Brenda schon.
Maja, Romina und Carina machen das super und sind natürlich weiter.
Celine läuft, als ob ihr die linke Arschbacke eingeschlafen ist und nagt sich auf der Lippe rum. Sie kriegt viel Kritik, ist aber grad so weiter.
Anh läuft ganz bezaubernd und Micha und Heidi sind sich einig, dass es der beste Walk des Tages war, aber Thomas gibt den Daumen nach unten, weil das halt so im Drehbuch steht. Heidi gibt auch den Daumen nach unten, weil Anh beim Fotoshooting schlecht war.
Anh und Sabine wackeln. Typisch Pro7. Uuuund... beide sind weiter. Wie antiklimaktisch.


Nächste Woche: die Familien kommen zu Besuch!


Diese Folge war ganz kurzweilig, auch wenn ich echt froh wäre, wenn Pro7 die scripted Storyline mit Anh und Sabine endlich mal abwickeln würde. Das nervt doch nur noch? Was denkt ihr?

Donnerstag, 20. April 2017

Neues aus dem Supermarkt

So Mädels, jetzt gibts wieder ein paar süße Neuigkeiten.


******************************************


Ristorante Pizza Dolce Al Cioccolato, gekauft im Karstadt für 2,69€, gibt es ab dieser Woche aber auch für 1,99€ im NP Markt und in einigen Edekas

DAS gehypte Produkt dieses Jahres. Nach der ersten Pressemeldung noch als Aprilscherz und Fake verschrien, erwies sich das Produkt als echt und ich wusste, ich MUSS es haben. Ich hab leider damals schon bei den süßen Piccolini versäumt, welche zu suchen. Für dieses Produkt bin ich regelrecht auf die Jagd gegangen. Und was meint ihr, wie glücklich ich war, als ich es endlich hatte.


Die Pizza backt man wie eine ganz normale. Ich habe mich von der Temperatur genau an die Packungsanweisung gehalten. Bei der Backzeit hab ich noch mal ein paar Minuten Unterhitze dazu gemacht, weil mir der Boden noch zu schlabbrig war.


Wenn die Pizza mal fertig ist, sieht sie einfach nur umwerfend lecker aus und riecht sooo toll. Der Boden ist tatsächlich wie Pizzaboden, nur in schokoladig, aber nicht zu süß.
Der Belag ist eine interessante und ausgewogene Mischung aus Schokoladen in unterschiedlichen Farben und Süßegraden. Die weißen Schokostückchen werden dabei etwas knusprig, während die anderen Sorten miteinander verschmelzen.
Erstaunlicherweise ist das Ganze, trotz Schokooverkill, nicht zu süß. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass es mit Eis oder Sprühsahne gut schmeckt.


Fazit: für mich ganz klar ein Hammerprodukt und eine absolute Kaufempfehlung wert!


*****************************************************

Oreo Crispy & Thin,
hab ich mitgebracht bekommen, weiß also leider nicht, wo sie herkommen und wie teuer sie sind.

Eigentlich gibts über dieses Produkt gar nicht so viele Worte zu verlieren. Es sind Oreos nur eben in dünn. Wirklich knusprig sind sie nicht, geschmacklich identisch, nur eben dünner.

Fazit: wer Oreos mag, mag auch diese Variante davon. Ob die Welt sie braucht, ist ne andere Frage. Kaufempfehlung.


*****************************************************

Ritter Sport Sommergenuss Brombeer Joghurt, Eiskakao-Creme & Pink Grapefruit, gekauft für je 1,09€ im Penny



Brombeer Joghurt riecht schon sehr seltsam. Das lässt nichts Gutes erahnen. Tatsächlich ist der Geschmack irgendwie muffig und wirklich sehr sauer. Es ist zwar irgendwas Knuspriges drin, aber das macht den Geschmack ja auch nicht besser. Igitt.
Keine Kaufempfehlung.



Eiskakao-Creme schmeckt tatsächlich sehr lecker nach Kakao. Es sind auch noch leckere kleine Schokosplitter drin. Zwar recht süß, aber definitiv meine Lieblingssorte von den Dreien.
Kaufempfehlung.



Pink Grapefruit ist eine dieser typischen Ritter Sport Sommersorten. Weiße Schokolade gefüllt mit irgendwas Joghurtigem und einer Zitrusfrucht. Das funktioniert hier tatsächlich auch sehr gut. Die Fruchtnote ist säuerlich herb, aber nicht annähernd so unangenehm wie bei der Brombeersorte. Das Ganze wird von der süßen weißen Schokolade gut ausbalanciert. Leicht gekühlt ist die Sorte bestimmt total erfrischend. Außerdem sind kleine Knusperpartikelchen drin, es interessant machen. Gefällt mir.
Kaufempfehlung.

*************************************

Milka & Erdbeer, gekauft im Edeka, Preis hab ich vergessen

Könnt ihr euch noch an Milka Lila Pause Erdbeer erinnern? So ähnlich schmeckt dieser Riegel. Nur dass er noch so komische Knusperkügelchen mit drin hat. Fruchtig, nicht zu süß und wirklich lecker.

Fazit: nichts Weltbewegendes, aber ganz lecker. Wenn ihr Milka Erdbeerschokolade mögt, dann das hier auf jeden Fall. Kaufempfehlung.