Montag, 10. Februar 2014

p2 Square Affaire Swatches&Review

Ich habe überraschenderweise von p2 ein Päckchen mit Produkten der neuen Square Affaire LE zugeschickt bekommen. Danke dafür!
Eine Übersicht aller Produkte findet ihr hier.


Zugesendet bekommen habe ich 2 Lippenstifte, 2 Nagellacke, einen Lidschatten, ein Schimmerpuder, einen Kholkajal, Body- und Nagelglitter und Augenglitzer.


Risky Gamble Nailpolish 2,25€ in 010 Pure White

Gerade noch war ich auf der Suche nach einem neuen weißen Lack und hab mir einen Fehlkauf geleistet (Post dazu folgt), da schickt mir p2 dieses Schätzchen zu. Im Laden hätte ich es keinen 2. Blickes gewürdigt, aber im Test schlug er sich außerordentlich gut. Nach 2 Schichten gute Deckung, superschnelle Trockenzeit und 2 Tage ohne Tipwear - wat willste mehr? Empfehlung.
Note 1



Risky Gamble Nailpolish 2,25€ in 020 Straight Black

Auch dieser Lack gefällt mir gut. 2 Schichten und er deckt und er trocknet schnell. Empfehlung.
Note 1

Kleines NOTD mit den beiden Nagellacken.

Secret Affairs Lipstick 2,95€ in 010 Queenly Red, 030 Royal Black

Queenly Red ist ein wunderhübsches dunkles Rot, das leicht ins Braune geht. Royal Black ist ein recht sheeres Schwarz.

links nackig, rechts p2 Secret Affairs Lipstick in 010 Queenly Red

Der Stift ist etwas wächsern in der Konsistenz, lässt sich aber gut auftragen, auch wenn man ein bisschen schichten muss. Das Tragegefühl ist angenehm und auch über die Haltbarkeit kann ich mich nicht beschweren. Ca. 3h hat er bei mir geschafft und sogar Essen und Trinken überlebt. Ich glaube sogar, eine Pflegewirkung festgestellt zu haben.
Fazit: Kaufempfehlung.



links nackig, rechts p2 Secret Affairs Lipstick in 020 Royal Black


Dieser Lippenstift war leider sehr enttäuschend. Er ist wächsern in der Konsistenz und hat eine schlechte Deckkraft. Schichten war unmöglich, ich hab ihn eigentlich nur auf den Lippen hin und hergeschoben. Schade.
Fazit: Keine Kaufempfehlung.




All or nothing Khol Kajal 2,95€ 010 Chalky White

Ich persönlich finde diese Art Kajal saumäßig unpraktisch. Ich kann mit so einem Klopperteil von Kajal nicht arbeiten. Die Farbabgabe auf der Wasserlinie ist okay, am Wimpernkranz muss man schon ein bisschen Druck anwenden und die Dicke des Stiftes ist da nicht unbedingt hilfreich.
Für mich keine Kaufempfehlung.




Checkmate! Monoeyeshadow (ich weigere mich, das in 3! Worten zu schreiben) 2,65€ in 020 Black Cleverness


Der Lidschatten ist ein bisschen krümelig, aber mit Base ganz gut in der Farbabgabe. Ich finde es allerdings schwer, mit ihm zu arbeiten, aufgrund der krümeligen Konsistenz. Es gab auch ne Menge Fallout

links mit Base, rechts ohne

Für mich keine Kaufempfehlung wert.


Schnelles EOTD mit dem Lidschatten und dem Kajal



Flashy Sparkle Nail&Body Glitter 4,65€

Wie unpraktisch ist bitte diese Verpackung? Ich brauchte Mr. Ls Muskelkraft, um die einzelnen Behältnisse auseianderzuschreiben und ich finde diese Schichtaufbewahrung einfach doof. Mit so Glitter an sich kann ich auch nix anfangen, mir ist das immer zuviel Sauerei. Da hier keine objektive Meinung zu habe, da es einfach nicht mein Produkt ist, gebe ich hier keine Empfehlung ab.
Falls ihr allerdings mal sehen wollt, wie man richtig gut mit sonem Glitter arbeitet, seht euch unbedingt diesen Post von Lena an.




Be Unique Eye Rock 3,45€

Same thing here. Dies ist kein Produkt, das ich verwenden würde, darum spare ich mir hier ein Urteil.


Be Brave Powder Dust 3,95€


Dieses Puderzeugs ist eines von den Produkten, die p2 immer mal wieder in LEs unterbringt und die noch nie Sinn gemacht haben. Zum Einen: wie soll man mit diesem Pumpflakon ordentlich dosieren? Zum Andern: wer möchte lila glitzern? Und Zuguterletzt: wer möchte riechen, wie seine eigene Oma? Nee. Einfach nur nee. Keine Kaufempfehlung.


Gesamtfazit: Ich gebe offen zu, im Laden hätte ich die LE keines Blickes gewürdigt. Die Aufmachung gefällt mir nicht und die einzelnen Produkte reizen mich eigentlich auch nicht. Ich bin aber froh, dass ich die Chance hatte, die Lacke zu testen, denn für die kann ich eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen. So gute Qualität zu sonem kleinen Preis kriegt man selten. Auch die Lippenstifte solltet ihr euch mal ansehen. Der Rote ist auf jeden Fall ein Knüller. Der Rest... nicht so sehr.

Reviews zu anderen Produkten der LE seht ihr bei Ina.

Kommentare:

  1. Hach, bei vielen Dingen musste ich fleißig nicken - vor allem, bei dem Omaspray und der Aufschraubproblematik mit dem Turmdöschen! Ich muss mir da dringend kleine Döschen besorgen und das Zeug umfüllen (und vielen Dank fürs Verlinken!)!
    Schade, dass der schwarze Lippenstift dann doch nicht so gelungen ist, aber der rote sieht wirklich klasse aus! :)

    AntwortenLöschen
  2. Hätt ich im Leben nicht vermutet, aber ich find der weiße Lidstrich sieht sehr gut bei dir aus! Wäre neugierig, wie das mit "normalen" Lidschatten dazu aussieht - dieser hier ist nämlich wirklich wirklich gruselig, optisch o.0

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, das liegt auch an meinen Schmink"künsten" :D

      Löschen
    2. Nä, der sieht schon am Swatch gr(a)uselig aus... ;-D

      Löschen
  3. Danke für die Review! Hätte mir fast den schwarzen Lippenstift für Karneval gekauft!
    Lg
    Lina :)

    AntwortenLöschen
  4. *lol* hast du das ernsthaft gefragt, obwohl du mich kennst ? XD
    Zum Andern: wer möchte lila glitzern?
    glg

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.