Mittwoch, 27. Februar 2013

Make Up Store Mariann

Ich hab mich mit Freunden am Alex getroffen und wie das Schicksal es wollte, war die S-Bahn ausnahmsweise mal pünktlich - wer kann denn damit auch rechnen?? Tja, dann hatte ich noch ein bisschen Zeit und bin ins Alexa und den Make Up Store gestiefelt. 12,50€ hab ich für Mariann bezahlt, ein helles Graublau mit dezentem Holoeffekt.


Der Lack hat ne tolle cremige Textur und deckt perfekt nach 2 Schichten und trocknet auch recht schnell. Der Holoeffekt ist recht dezent, aber wunderhübsch.
Auch die Haltbarkeit ist gut. Nach 2 Tagen hatte ich noch keine Tipwear.


Fazit: wuuuunderhübsch. Warum nur hat MUS so tolle Lacke? *aah* Absolute Empfehlung!
Note 1+



Kommentare:

  1. Ich war ja schon paar mal am Alex, aber den Make Up Store hab ich noch nie gesehen. Wo genau ist der da versteckt?

    AntwortenLöschen
  2. Nicht nur, dass ich im falschen Land wohne, nein ich wohne auch noch in der falschen Stadt. Eine wunderschöne Farbe! Wenn ich mal wieder auf Familienbesuch fahre, muss ich echt meine Schwester zu einer Einkaufstour überreden. :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist so toll! Irgendwie doch dezent, aber der Holoeffekt bringt ein wenig Pepp rein, gefällt mir gut!

    AntwortenLöschen
  4. WIrklich eine tolle Farben. Ich liebe so graublau-Töne allgemein, und Holos sind ja immer schön anzuschauen :)

    Liebste Grüße, Karo von www.karoskram.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Wow was für ein genialer Nagellack!! Genau mein Geschmack :) Wenn bloß Essence und Co solche Lacke entwickeln könnten ..

    AntwortenLöschen
  6. Er erinnert mich ein wenig an den "Dirty Berry" von Catrice... ^^

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.