Mittwoch, 8. Februar 2012

p2 Spring please LE

Gestern, als ich nach hause kam, wartete in meinem Briefkasten überraschend ein Päckchen vom dm. Drin waren neue Produkte aus der Spring please LE von p2 (Preview hier). Danke, liebes dm-Team und Lisa unbekannterweise!


In meinem Päckchen waren ein Lipgloss in der Farbe 020 Peachy Shine, ein Lip Peeling Stift, ein Eye Brow Pencil, ein Eye Shadow Set 030 Quite Adorable, ein Nagellack 020 Wild Lily.


 Den Eye Brow Pencil gibt es für 2,95€


Ich selber benutze sowas nicht, bei meinen Brauen herrscht Wildwuchs :D Deswegen kann ich nicht beurteilen, wie gut oder nützlich das Produkt ist.


 Der Lip Peeling Stift kostet 3,45€.


Selber hätt ich mir das Teil nie gekauft, aber ich bin überrascht. Es lässt sich leicht handhaben - man muss einfach drehen, dann kommt Peeling oben raus und man kann die Lippen damit peelen. Das funktioniert damit echt gut und danach fühlen sich die Lippen schön glatt an und sind auch gleich mehr durchblutet. Außerdem riecht er leicht fruchtig.
Kaufempfehlung!


 Diese Lidschattenpalette gibt es noch in 2 weiteren Farben für je 4,45€. Meine Palette heißt Quite Adorable und besteht aus 1 weißen und 2 mintgrünen Schimmertönen.


Dieser seltsame 3teilige Applikator war dabei. Strange Sache, oder? Der Applikatorteil ist sehr hart, der Pinsel ebenfalls hart und verklebt und die kleine weiße Kugel... wozu die gut ist, versteh ich beim besten Willen nicht. Für mich ist dieses ganze 3gestirn absolut nutzlos.


Die Farben zu swatchen ist gar nicht so einfach, denn sie sind sehr schwach pigmentiert. Ohne Base kann ich sie nicht nicht auf meiner Haut sichtbar machen und auch mit Base kann man die Farben schwer unterscheiden, da sie sehr hell und schimmerig sind.


Mit den Farben zu arbeiten ist nicht so einfach, da sie sehr krümelig sind. Wenn man dann noch miteinbezieht, dass ich für AMUs soviel Talent hab wie Dieter Bohlen als Motivationstrainer (oder Songschreiber), dann erklärt sich das schwache Ergebnis. Und dann noch dieser sinnfreie Applikator...
Für mich: keine Kaufempfehlung.


Den Lipgloss gibt's in 3 Farben für je 2,45€. Meine Farbe heißt Peachy Shine und ist ein koralliger Rotton.


Die Konsistenz des Gloss ist durchschnittlich, er ist nicht klebrig und gibt auf den Lippen ein leicht erfrischendes Gefühl. Die Haltbarkeit ist nicht grandios, aber die Lippen fühlen sich mit dem Gloss sehr weich und zart an. Der Gloss ist recht sheer und die eigentliche Farbe sieht man auf den Lippen so gut wie gar nicht. Ist aber auch nicht schlimm, denn ein leichter Farbakzent mit Glanz passt auch viel besser zum Thema "Frühling".
Kaufempfehlung!


Den Nagellack gibt es neben Wild Lily, einem koralligen Orangeton, auch noch in Nude Rose, Green Tulip und Pink Hyacinth. Sie kosten 1,95€.


Der Lack hat eine durchschnittliche Konsistenz, deckt nach 2 Schichten und gefällt mir besser als ich gedacht hätte. Die Trockenzeit ist okay.
Kaufempfehlung!

Gesamtfazit: Mir gefallen die Produkte besser als ich anhand des furchtbaren Pressefotos gedacht hätte. Die Lidschatten find ich qualitativ nicht überzeugend, aber die Lippenprodukte und der Lack gefallen mir gut.


Weitere LE-Reviews findet ihr außerdem bei: Betisa Cosmetics, demnächst bei Calo Anor Na Ven , Julia, Pinky-Sally und Lacquervictim.

Kommentare:

  1. Ich hab gestern auch ein Set erhalten, aber komplett andere Farben. Ich werds heute Abend mal testen :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Lack ist ganz hübsch, aber 5 ml für 1,95€ ist für p2 schon auch etwas happig...
    Der Augenbrauenstift dürfte sich ja gut als Kajal zweckentfremden lassen - vielleicht nutzt er dir so was?

    Und danke, dass du dieses Pinseldings mal gezeigt hast, ich war schon ganz gespannt, wie das nun genauer aussieht...

    AntwortenLöschen
  3. Der Applikator ist ja echt gruselig XD

    AntwortenLöschen
  4. Der Lack sieht ja klasse aus! Ö_Ö Wie sind sie nur auf die Form des Lidschattenpinsels gekommen? ^^ Vielleicht ist das wuschelige weiße Ding zum verblenden des Lidschattens gedacht? Danke für's zeigen! :)
    LG, Bea

    AntwortenLöschen
  5. Bei dem Applikator-Teil dachte ich auch "WTF??" :D Ich habe aber gerade den Nude-Lack lackiert und bin begeistert - der deckt in einer Schicht! Hatte ich noch nie bei so einer Farbe^^ Der Wild Lily sieht aber auch ganz nett aus, mal sehen, was ich mir mitnehme, wenn ich die LE sehe. Den Peachy Shine Lipgloss auf jeden Fall, die Farbe ist schön und mit meinem Exemplar bin ich auch sehr zufrieden bis jetzt :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. wieso kriegt ihr so gratisgeschenke Q_Q ich will auch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind Geschenke nicht immer gratis? ;) K.A., ich hab die einfach zugeschickt bekommen. "Gratisgeschenke" sollten aber nie der Grund sein, warum man einen Blog hat.

      Löschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.