Montag, 12. Dezember 2011

Pro10 901 Stormy


Dieser Lack gehörte zu einem größeren Amazon-Haul und obwohl ich nur 1,15€ für diesen Lack bezahlt hab, ist er ein echter Fehlkauf.
Zunächst muss ich erwähnen, dass der Lack nicht Big3-free ist, sondern Kampfer enthalten ist. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, aber der Lack stinkt bestialisch (und das hab ich sogar mit Schnupfen gerochen) und hat meine Augen regelrecht zum Brennen gebracht - das kann nicht gesund sein.


Der Lack hat eine wasserähnliche Konsistenz. Er ist furchtbar flüssig und extrem sheer. Ich hab auf dem Foto 3 Schichten drauf, aber ich hab noch ein paar helle Stellen gehabt. Bis zur kompletten Deckung braucht man also wahrscheinlich 4 (in Worten: VIER!) Schichten.
Von der grauenvollen Trockenzeit will ich mal gar nicht anfangen, aber das bleibt bei 3 verdammten Schichten ja nicht aus.
Die Farbe ist eigentlich gar nicht mal so hässlich, aber das ist mir bei den beschissenen Produkteigenschaften eigentlich auch egal.


Fazit: beschissene Konsistenz, grauenvolle Deckkraft, furchtbare Trockenzeit und dann bringt er mich auch noch zum Heulen. KEINE EMPFEHLUNG!
Note 5


Kommentare:

  1. schade, denn die farbe ist ja wirklich traumhaft.. :( gute besserung an dich & deinen schnupfen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Schade um die schöne Farbe =( aber die schönsten Farben bringen mit solchen miserablen Produkteigenschaften ja echt nichts. Aber danke, hatte mir auch schon überlegt, ob ich mir Nagellacke der Firma bei Amazon bestelle =) Jetzt wurde ich eines besseren belehrt.
    lg, darlyn.

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe wäre ja total mein Fall - aber mit den Produkteigenschaften ist das ja gar nichts... Schade eigentlich :( Was machst du denn nun mit diesem Stinkefläschchen? Zum franken kann man den Lack dann ja wohl auch nicht brauchen...

    AntwortenLöschen
  4. Aber Schade, denn die Farbe ist absolut toll! Doch wenn die Eigenschaften so grausam sind, bringt auch die schönste Farbe nichts.

    AntwortenLöschen
  5. die farbe ist echt super, schade trotzdem um die produkteigenschaften aber bei dem preis war das eigentlich irgendwie auch schon zu erwarten,oder? :DD

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.