Mittwoch, 13. April 2011

Schnauze voll von Pastell - Essence Whoom! Boooomm!! Roy's Red

Ich war ja so wahnsinnig, mir alle Farben der Essence Whoom! Boooomm!! LE zu kaufen. Irgendwie fand ich die grellen Farben zu dem Zeitpunkt total toll. So richtig enttäuscht hat mich auch noch keiner der Lacke und für 1,75€ kann man nu wirklich auch nicht viel falsch machen.
Auch 04 Roy's Red enttäuscht nicht. Zunächst mal ist Bezeichnung "Red" irreführend, denn eigentlich ist das Ganze ein wunderbar grelles Pink, das eher in Richtung Fuchsia geht.


Der Pinsel ist nicht weiter negativ aufgefallen, die Textur dafür aber sehr positiv: der Auftrag geht wie geschmiert (höhö) und der Lack ist selbstglättend und deckt nach einer Schicht - grandios.
Die Trockenzeit war auch okay.
Ich hab den Lack erstmal nur auf einen Finger gemacht, um zu gucken, wie mir das gefällt und erst dann eine ganze Hand gemacht. Es fällt auf: verdammt grell! Der Lack ist nicht wirklich was für die Arbeit (es sei denn, man arbeitet in nem Unisex-Friseursalon oder im Forever 18), denn es fällt schon ziemlich auf. Das muss man mögen und ich mag das auch, darum wird der Lack vor allem im Sommer sicher öfter zum Einsatz kommen.


Fazit: ich mag diese LE und bin froh, dass ich mir alle Farben zugelegt hab. Bei diesem Lack stimmt einfach die Qualität. Leichter Auftrag, gute Deckkraft, schnelle Trockung, tolle Farbe! Lediglich zur Haltbarkeit kann ich nichts sagen, da ich den Lack nach ein paar Stunden schon wieder abgemacht hab. Für mich definitiv ein guter Lack, bei dem ihr ruhig zuschlagen könnt, wenn ihr solche Farben mögt. Die LE steht in den meisten DMs noch rum.
Note 2+


Kommentare:

  1. Ich finde auch, dass der Lack mehr pink als rot ist :)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  2. aaah, die Farbe ist tooooll <3

    http://sunrisehuman.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.