Mittwoch, 16. März 2011

Verdammte Wolken! - Nubar Prism Collection Treasure

Ich bin eigentlich kein typisches "Mädchen". Ich hasse die Farbe pink (eigentlich trag ich nur schwarz), interessier mich so gut wie gar nicht für Mode, habe weder einen Schuh- noch einen Taschenfimmel (besitze genau 2) und hasse (!) Grey's Anatomy. Auch für Glitzer hab ich eigentlich nicht soviel übrig. Eigentlich :)
Bis ich irgendwo in der Blogosphäre mal ein Review über den "Treasure" von Nubar gelesen hab und von den Bildern einfach begeistert war. Ich mag Lila gern (fragt nicht, wieviele Lilatöne ich hier rumstehen hab), darum musste ich den Lack haben.
Gekauft bei Amazon bei diesem Händler  für 10,95€, trudelte er nach ca. 1 Woche bei mir ein, ordentlich verpackt (Knisterfolie!) und die Freude war groß.


Die Textur ist durchschnittlich, ebenso wie der Pinsel. Der Auftrag ist ganz leicht.
Der Lack ist ziemlich sheer und ich musste insgesamt 3 Coats auftragen, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden war. Die einzelnen Schichten trocknen schnell.

wie immer die Patzer bitte nicht beachten

Wie gerne würde ich euch zeigen, wie schön der Lack glitzert und euch auch den leichten Holoeffekt vorführen. Einziges Problem: heute regnet es und der Himmel ist wolkenverhangen, ergo isses zappenduster und Fotos sind echt schwer hinzukriegen, selbst mit ner Spiegelreflex.



Mit Blitz und verschiedenen Beleuchtungen

Wie wunderhübsch die Farbe wirklich ist, lässt sich auf Fotos gar nicht einfangen. Die Farbe reicht von hellem Lila bis dunklem (je nach Lichteinfall) und die kleinen Glitzerpartikel geben entweder einen leichten Holoeffekt und glänzen nur leicht. Auch ohne Topcoat glänzt der Lack geradezu spiegelnd. Toll!


Versuch, den Holoeffekt einzufangen

Auch zur Haltbarkeit kann ich bis jetzt (2 Tage) nicht Schlechtes sagen. Da ich einen Lack meist sowieso nur 3 Tage drauf hab, ist es für mich vollkommen ausreichend, wenn ein Lack solange hält. Dieser hier zeigt an Tag 2 noch nicht die geringste Tipwear.

Fazit: DAS ist definitiv mein neuer Lieblingsnagellack. Ich weeiiiß, ich hab das nur ein paar Tage vorher schon über einen anderen Lack gesagt, aber ich bin halt verdammt wankelmütig :D (ein Wunder, dass ich es schon über 7 Jahre mit dem selben Kerl aushalte :P) . Auftrag, Farbwirkung, Glanz, Trockenzeit, Haltbarkeit - alles perfekt! Das Einzige, was nervt: der Preis und dass man den Lack so schwer kriegt. Für mich dennoch kein Hindernis und ich werd sicherlich noch mehr von den Lacken der Prism Collection kaufen, vor allem der Absolute lacht mich schon so an :D  Für mich eine dicke, fette Empfehlung.
Note 1 +

Kommentare:

  1. boah der sieht echt ziemlich geil aus

    AntwortenLöschen
  2. der lack ist unheimlich hübsch, den will ich auch :D

    danke fürs zeigen.

    lg

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der sieht genial aus. Dabei mag ich lila und glitzernden Nagellack eigentlich nicht so gerne ;)

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir von Nubar den Reclaim besorgt, der ist wirklich, wirklich schön! Ich mag die Holo-Lacke sehr gern. Ich kaufe sie immer über Ebay in Amerika, da kosten die Lacke ein Bruchteil von dem, was sie hier in Dtl. bei Resellern kosten. (http://cgi.ebay.de/Nubar-Polish-Treasure-NPZ318-1-2-oz-15-ml-/110666239670?pt=LH_DefaultDomain_0&hash=item19c438ceb6)
    Mit dem Verkäufer habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Der hat auch die OPI-Lacke für lächerliche Preise (zwischen 3€ und 5€)

    Gruß

    AntwortenLöschen

Den eigenen Blog verlinken ist okay, auf ausschweifende Eigenwerbung und nichtssagende Kommentare zum Zwecke der Selbstverlinkung bitte ich aber zu verzichten.